Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Sommerbergschule Buchenbach
Grundschule in Buchenbach


Kontakt
Frau Rihm, Sekretärin
07661 / 39 65-51

Schulkindbetreuung:
07661 / 39 65-56

E-Mail
Frau Rihm, Sekretärin,
07661 / 39 65-51

Kernzeit / Nachmittagsbetreuung:
07661 / 39 65-56

...alle Jahre wieder!

Wie jedes Jahr treffen wir uns auch in diesem Jahr immer montags zum gemeinsamen Singen als Einstimmung auf Weihnachten.
Am ersten Montag im Dezember hat Frau Lauby uns die Geschichte von Barbara erzählt. Jede Klasse bekam einen Kirschbaumzweig ins Klassenzimmer. Wir sind gespannt, ob sie bis Weihnachten blühen werden.
Außerdem durfte jede Klasse einen Wunsch aufgehen lassen.
---
Am zweiten Montag lud uns die Eulenklasse ein, ein Lied gemeinsam zu singen und dazu zu tanzen. Trotz Regen war es sehr schön.
---
 

Abschied und Neuanfang

Zum Ende des vergangenen Schuljahres verabschiedeten wir unsere langjährigen Kolleginnen Bettina Stibal und Iris Friedmann.
Jede schenkte unserer Schule einen Apfelbaum. Heute konnten wir diese einpflanzen. Natürlich waren beide dabei und halfen tatkräftig mit.

Danke für alles!
---
 

Besuch aus Peru

Am 6.11.23 bekam unsere Schule Besuch aus Peru!
Jedes Jahr machen wir mit den Kindern ein spannendes Peru-Projekt, wo die Kinder sich, je nach Klassenstufe, mit verschiedenen Aspekten des Landes auseinandersetzen. In der Osterzeit wird dann fleißig gebastelt und gewerkelt und am Ostermarkt werden all die tollen Dinge verkauft, die die Kinder so liebevoll hergestellt habe. Der Erlös geht an die Albergue Infantil in Peru. Hier werden Kinder nach der Schule betreut, erhalten ein warmes Mittagessen und bekommen Unterstützung bei den Hausaufgaben. Auch erhalten sie hier die Möglichkeit, zu spielen und sich zu entfalten. Frau Lauby pflegt seit vielen Jahren diesen Kontakt, dafür sind wir ihr sehr dankbar.
In diesem Jahr kamen der Leiter der Albergue, Herr Caesar und seine lieben Mitarbeiterinnen zu uns, um einmal zu sehen, wie Schule in Deutschland so ist.
Sie brachten uns Plakate der Kinder aus Peru mit sowie ein peruanisches Lied, was wir gemeinsam singen und lernen durften.
Auch gab es Geschenke für unsere Schule - vielen Dank dafür!

Für alle war es ein sehr tolles und emotionales Erlebnis!
----------
 

Huni Kuin

Huni KuinAm 24.10.23 bekamen wir Besuch von den Huni Kuin. Die Organisation übernahm die Kollegin Juana Kofler - vielen Dank.
Die Huni Kuin sind eine indigene Gemeinschaft, die im Amazonas Brasiliens lebt.
Wir erfuhren etwas über ihre Tradition und Lebensweise. Mit dem Häuptling, dem Medizinmann und weiteren Huni Kuin musizierten und tanzten wir gemeinsam im Schulhaus.
Es war ein tolles Erlebnis.
Huni Kuin
 

Projektwoche 2023

Unsere diesjährige Projektwoche war wieder eine wundervolle Zeit für alle!
Jedes Kind durfte 5 Tage lang das tun, was es am besten kann oder am liebsten macht. Natürlich war es auch möglich, mal was völlig neues auszuprobieren.
Angeleitet wurden die Gruppen von den LehrerInnen der Sommerbergschule, unserer Schulsozialarbeiterin Lena Schmittgall, den ISP-Studenten sowie Frau Drubba und ihrem Team von der Kojote-Akademie.
Am Freitag fand die Woche mit dem Schulfest ihren großen Höhepunkt.
Hier konnten alle Projekte zeigen, was sie die Woche über gemacht haben. Alle Eltern und Verwandte waren eingeladen und dank der wunderbaren Bewirtung unter der Organisation des Elternbeirates ging niemand hungrig nach Hause!

Danke an alle, die sich die Woche über so toll für unsere Kinder engagiert haben!
------------
 

Ostermarkt

OstermarktUnser diesjähriger Ostermarkt war wieder ein voller Erfolg!
Unter dem schönen Sonnenschein strömten zahlreiche Eltern und Freunde zur Schule, um die tollen Bastelarbeiten unserer Schülerinnen und Schüler zu bewundern und zu kaufen!
Wir haben ganz viel verkaufen können und werden unsere Partnerschule in Mollendo so tatkräftig finanziell unterstützen können!

Ein besonderes Highlight war der Auftritt unserer Bläserklasse! Wir waren begeistert, wie viel die Kinder in dieser kurzen Zeit schon gelernt haben! Das habt ihr ganz toll gemacht, danke!

Ganz lieben Dank an alle fleißigen Bastler, Maler und Werker!
Ein großes Dankeschön auch an alle Eltern und Beteiligten, die gestern so tüchtig eingekauft haben!

Ein weiteres großes Dankeschön an unseren Elternbeirat und alle Kuchenbäcker für die umfangreiche Kuchentheke und die tolle Arbeit und Unterstützung!


Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!
IMG_6422IMG_6427IMG_6432IMG_6433IMG_6443IMG_6444IMG_6445IMG_6446IMG_6423IMG_6419IMG_6420IMG_6428Gruppe
 

Narri Narro!

Wir hatten einen wundervollen schmutzigen Dunstig! Die Sonne schien und wir konnten feiern, wie es sein sollte. Das hat allen sichtlich gut getan.

Morgens wurde zunächst im Klassenraum gefeiert. Anschließend gab es eine Disco, welche die 4. Klassen traditionell organisieren.

Um 10 Uhr wurden die SchülerInnen befreit von den Buchenbacher Narren. Gemeinsam ging es zum Dorfbrunnen, wo die Narren die Macht übernahmen und den Narrenbaum aufstellten!

Anschließen haben die Klassen in der Sommerberghalle vorgeführt, was sie eingeübt hatten.
Außerdem gab es für jedes Kind eine Wurst im Werkle und etwas zu trinken - Danke an die Zünfte für die Organisation und Versorgung!

Ein fröhlicher, ausgelassener Tag.

Danke an alle, die daran mitgewirkt haben!
-----------
 

Frohe Weihnachten!

GottesdienstAm Montag feierten wir unseren Adventsgottesdienst. Es war eine sehr schöne Veranstaltung. Zur Krönung hat der Chor unter der Leitung von Frau Rösch noch gesungen. Alle Kinder, die am Gottesdienst beteiligt waren, haben sich ganz viel Mühe gegeben und uns allen einen wundervollen Vormittag bereitet.
Wir wünschen allen ein frohes Fest und einen guten Start in das neue Jahr!
 

Wir sagen euch an....

AdventsmontagWeihnachten ist nicht mehr weit und wir feiern den Advent. Jeden Montag trifft sich die Schule zum singen und Geschichten hören.
So stimmen wir uns gemeinsam auf Weihnachten ein und genießen die Zeit des Beisammenseins.
 

Fackelwanderung

Unsere Schuleingangsstufen haben eine Fackelwanderung gemacht.
Alle Fackeln wurden vorher in der Schule gemeinsam gebastelt.

Zum Abschluss gab es Kekse und Kinderpunsch.

Hier eine kleine poetische Impression:
 

Ausflug der VKL

Schafwanderung im Attental

Es war heute ein wunderschöner goldener Herbsttag und Frau Kofler machte mit fünf ukrainischen Kindern aus der 1. und 2. Klasse der VKL eine Schafwanderung.

Die Kinder freuten sich riesig.

Die weißen Schafe waren handzahm und ließen sich kuscheln und mit Kastanien und trockenem Brot füttern.

Sie liefen die Wanderung frei neben uns her. nur ein Schaf, lustiger weise gerade das schwarze Schaf, das bockte und den Kindern war kurz mulmig zumute.
Wie gut, dass es die anderen fünf Schafe gab, die immer wiederkamen und gestreichelt werden wollten. So verflog das mulmige Gefühl schnell Wiede rund die Kinder waren sehr zufrieden und wir hatten viel Spaß.

Als krönenden Abschluss des Ausflugs bekamen die Schülerinnen und Schüler in Kirchzarten noch eine Kugel Eis geschenkt.
Ein gelungener herrlicher Herbsttag.
----
 

Unser Ostermarkt

Auf dem Weg Richtung Ostern haben wir uns jede Woche etwas vorgenommen, das für uns im Sinne der Achtsamkeit im Fokus stand.
In der letzten Woche vor Ostern war dies: "Wir helfen Kindern anderen Ländern!"
Unter diesem Motto haben alle Kinder und Lehrer gemeinsam gebastelt, geklebt, gehämmert, gebacken und gemalt.
Am Ende fand ein wunderschöner, bunter Ostermarkt statt, der an Vielfalt nicht zu überbieten war!
Bei herrlichstem Wetter wurde fleißig gespendet und geholfen.

Wir danken allen für ihre großzügigen Spenden und ihre Mitarbeit!
Durch die Hilfe aller konnten wir viel Geld sammeln, welches nun unserer Partnerschule in Mollendo (Peru) und der Gemeinde Buchenbach zur Unterstützung geflüchteter ukrainischer Kinder zugute kommen wird.


Am letzten Schultag vor den Osterferien fand noch eine kleine Versammlung statt, an der wir den Kindern vom großen Erfolg berichten durften!


Das Team der Sommerbergschule wünscht Ihnen allen ein frohes Osterfest!
IMG_3061IMG_3055IMG_3056IMG_3062IMG_3066IMG_3067
 

Wir feiern Fastnacht an der Sommerbergschule

IMG_2607Am 24.2.22 durften wir, nach einem Jahr Pause, wieder in der Schule Fastnacht feiern.
Unter Einhaltung der Coronaregeln hatten alle viel Freude!
Die Bienenklasse sowie die Luchsklasse haben sogar einen Tanz einstudiert, den sie uns aufgeführt haben.
Zu guter Letzt haben uns die Narren befreit und in die Ferien entlassen!

Es war ein schöner Tag für alle!
IMG_2601
IMG_2602
IMG_2603
 

Gemeinsame Montage im Advent 6.12.21

Jeden Montag im Advent feiern wir gemeinsam die besinnliche Zeit.
Am letzten Montag war Nikolaus und so haben wir Besuch bekommen.
Es ist ein schönes Gefühl, in den Zeiten der Einschränkungen und des Abstand haltens auch etwas für unsere Gemeinschaft tun zu können.
Eine Gemeinschaft
Der Nikolaus war da!
Gemeinsam....
....trotz Corona...
...eine Schule!
 

Der Winter ist da! 29.11.21

Der erste Schnee hat Buchenbach erreicht und so haben wir kurzerhand unseren Sportunterricht nach draußen verlegt und Schneeskulpuren gebaut.
Alle Kinder hatten rote Backen und viel Bewegung an der frischen Luft - besser gehts nicht!
Schneesport
Kontakt | Anfahrt | Impressum | Datenschutz